Bonjour deinstallieren – Bonjour entfernen, die 2te

So, nachdem ich hier ja schon mal beschrieben habe, wie man diesen Müll los wird, heute 2 Videos, in denen ich aufgezeichnet habe, wie Windows infiziert wird, und das 2., wie man den ganzen Mist (hoffentlich) wieder vom System kratzt.
Für unsere Suchmaschinen muß ich hier noch schreiben, Bonjour deinstallieren und Bonjour entfernen, denn schließlich will ich ja, daß möglichst viele Geschädigte diese Videos gucken können, um so ihr System wieder zum Laufen zu bekommen.

Here we go:

Video 1:
Bonjour infiziert über iTunes das System
(hat so um die 38 MB, Auflösung 800×600)

Video 2:
Bonjour als gelisteten Dienst entfernen oder mit Brechstage Registry Editor
(bissel größer, hat ungefähr 155 MB, Auflösung 800×600)

Keine Sorge, das 2. Video beinhaltet 2 Reboots, nach dem Ersten kommt eine Fehlermeldung von svchost.exe, die ist im Video, nicht auf Eurem System.
Nach der Fehlermeldung ist auch für ein paar Sekunden ein blauer Bildschirm zu sehen, das liegt daran, weil der Explorer starten will, aber erst mal alle anderen Dienste abgearbeitet werden (und da is ja besagtes Problem…)

Sollten noch Probleme sein, Bescheid geben.

Ach ja, falls die Videos nicht gehen, mal das hier runterladen.
(Codec von VMWare)

23 Kommentare zu “Bonjour deinstallieren – Bonjour entfernen, die 2te”

  1. Böhser Onkel

    Kann das sein, dass das zweite Video beschädigt ist? Mein Media Player schickt mir ständig eine Fehlermeldung:

    0xC00D1199

  2. Lonesome Walker

    Nöööö, eigentlich nicht.
    Lade es Dir bitte nochmal runter.
    (hab‘ ich auch gerade gemacht, keine Probleme…)

    Ansonsten mach es bitte mal mit dem VLC oder anderen Video-Playern auf, denn wahrscheinlich hat das Video dann meine negative Einstellung zum M$ Media Player übernommen *kicher*

  3. Dave

    Moin Moin,

    wie bekomme ich Bonjour von Vista runter?
    So wie bei XP???

    Wer hat diesen scheiss in die Runde gebracht?
    Heute erst auf Bonjour gestossen und war sehr erleichtert das ich nicht der einzige bin dem das passiert ist:)

    Danke Schön!

  4. FAQ

    Bonjour ist ein Virus von Apple.
    Kommt mit iTunes oder Adobe-Produkten.
    Unbedingt entfernen!

  5. tam

    Kannst Du mir einen Tip geben, ob und wie man iTunes trotzdem verwenden kann? Wenn ich alles runterschmeisse, was mache ich mit meiner gekauften Musik? Welche Player-Alternative kannst Du empfehlen?
    Ich gebe zu, ich bin nicht so fit im Registry-Putzen. Deine Videos sind trotzdem sehr lehrreich!
    Danke vorab!

  6. Lonesome Walker

    Leider kann ich Dir keine positive Nachricht geben, denn manchmal frägt der Installer von iTunes nach, ob Bonjour installiert werden soll, manchmal aber eben auch nicht.

    Alternativen zu iTunes gibt es leider keine, darum bin ich ja kein Freund von DRM.

    Wozu auch?
    Wenn man das Zeug gekauft hat, hat man Nutzungsrechte;
    wegen Weitergabe?

    Nun, das is eh illegal, von daher, wenn ich es weitergeben will, dann mach ich das so oder so…

  7. klaus

    hi lonesome,
    habe nach deinen anleitungen heut den ganzen morgen versucht diese ‚bonjour-scheisse‘ von meinem pc zu bekommen…..is ja recht langwierig……aber deine videos sind sehr gut gemacht………hab faast nix mehr auf meinem pc…aber jedesmal wenn ich online bin wird nach ca. 2-3 minuten die internet verbindung zum browser (IE oder mozilla) gekappt……verbindung zum internet via chat (messenger,icuii) hab ich aber weiterhin……..wo hab ich n fehler gemacht……..????
    danke für deine hilfe.
    gruss klaus

  8. Pielo

    ich hab mal ne dumme frage, kann das sein das mit den vids irgendwas nicht hinhaut?? weil wenn ich sie im vlc starte seht ich zwar dein desktop und die maus aber das wars dann auch schon, über 30min bewegt sich nix weder die maus noch wird irgedwas geöffnet.

    ***lg Pielo***

  9. Lonesome Walker

    Hast Du Dir das VMWare Video-Codec gezogen?
    Ist auf der Startseite rechts verlinkt…

  10. Radolf

    Top Anleitung!!! Aber noch besser, es funktioniert!!!

    Ich habe mich nach dieser Anleitung das erste mal an das getraut, was nach „regedit“ kommt.
    DANKE

  11. Claudia

    es scheint alles wieder zu gehen!
    Danke

  12. Sascha

    Super Sache hatte versucht mit nem anderen Forum Bonjour loszuwerden war daher bereits „gelöscht“ und nurnoch die regestry da.
    Also falls da wer das selbe Problem haben sollte man kann hier auch mittendrin einsteigen um es schlussendlich loszuweden. 😉

    Dickes Danke Lonesome Walker

  13. Autosuchprogramm

    Boar Bonjour ist so ein schei.. Programm. Habe einfach ohne zu überlegen iTunes installiert, weil ich mir nichts dabei gedacht habe. Wollte halt so schnell wie möglich meinen neuen iPod Touch ans Laufen bekommen. Wer denkt schon, dass man direkt noch so ein schreckliches Bonjour mitinstalliert bekommt, was man wenn man iTunes nicht mehr benötig kaum los wird. Naja habs endlich hinbekommen. Obs die Mühe wert war…..

  14. Bonjour Fan :-(

    Kodak Druckertreiber enthält ebenfalls Bonjour,
    lässt sich nicht aus dem Software verbund lösen
    ohne wird der Druckertreiber nicht installiert.

    schöne sch…

  15. Lonesome Walker

    Doch doch, geht alles…

    Wo isser denn, der Treiber?

  16. blood

    immernoch lahm die kiste. habs genau wie im video gemacht. nix geht hier

  17. blood

    netz is auch noch weg

  18. blood

    okay…nicht den letzten löschen, sonder die letzten bis zur 000004. und dann die 0003 nehmen

  19. Andy

    Huhu, bitte schreib doch mal dazu, welcher Codec das ist.

    Habe beide Videos runtergeladen, Ergebnis :

    Stream 0
    AVI Splitter

    Media Type 0:
    ————————–
    AM_MEDIA_TYPE:
    majortype: MEDIATYPE_Video {73646976-0000-0010-8000-00AA00389B71}
    subtype: Unknown GUID Name {636E4D56-0000-0010-8000-00AA00389B71}
    formattype: FORMAT_VideoInfo {05589F80-C356-11CE-BF01-00AA0055595A}
    bFixedSizeSamples: 0
    bTemporalCompression: 1
    lSampleSize: 1
    cbFormat: 88

    VIDEOINFOHEADER:
    rcSource: (0,0)-(0,0)
    rcTarget: (0,0)-(0,0)
    dwBitRate: 0
    dwBitErrorRate: 0
    AvgTimePerFrame: 400000

    BITMAPINFOHEADER:
    biSize: 40
    biWidth: 800
    biHeight: 600
    biPlanes: 1
    biBitCount: 32
    biCompression: VMnc
    biSizeImage: 0
    biXPelsPerMeter: 0
    biYPelsPerMeter: 0
    biYPelsPerMeter: 0
    biClrUsed: 0
    biClrImportant: 0

    Komplette XVid, DiveX und Codecpacks installiert, da ist echt schon das irrwitzigste dabei, aber kein Programm kann was mit dem Codec der Videos anfangen (auch VLC nicht)

    Danke.
    PS – schnelle Antwort wäre toll, da ich diesen Virus nicht wieder installieren will, das zu installierende Programm jedoch auf diesen Abfall besteht.

  20. Andy

    Problem gelöst

    für alle die das Video nicht sehen können : ihr müsst den VNC Codec laden
    ( biCompression VMnc)

    Mach kein Ding…
    Hättest Du den Beitrag VOLLSTÄNDIG GELESEN, dann hättest Du das auch gemerkt…

  21. jörg

    funktionieren die in den filmen gezeigten schritte genauso mit windows 7 oder gibts da wieder anderes zu beachten ?
    danke.

  22. reinhard

    hi
    ich wende mich an dich weil ich keine chance mehr sehe, bonjour zu entfernen.Ich habe keinen ordner C:\programme,in software steht zwar bonjour drin,aber kein entfernen befehl.was tun?kannst du mir helfen?
    Gruß reinhard

  23. Lonesome Walker

    Hm, sowas liebe ich an Apple-Software auf Windows 😀

    Leider nein, aber alle 6 Monate setzt man seinen PC mit Windows ohnehin neu auf 😉

Dein Kommentar:

» bevor Du Deinen Senf abgibst...
(solltest Du im eigenen Interesse angeklickt & gelesen haben...)


blog powered by wordpress
Design by Office and IT - Business Solutions
Optimiert durch suchmaschinen-freundlich

Cookie Preference

Please select an option. You can find more information about the consequences of your choice at Help.

Select an option to continue

Your selection was saved!

Help

Hilfe

Um meine Seite zu besuchen, mußt Du eine Wahl bzgl. der Cookies treffen.

  • Ale Cookies akzeptieren:
    Da kommt der ganze Tracking-Scheiss...
  • Nur first-party Cookies akzeptieren:
    Nur die Cookies meiner Wordpress-Installation.
  • Alle Cookies ablehnen >:-):
    Gar keine Cookies außer vielleicht so Session-Kram (ansonsten deaktiviere bitte Cookies im Webbrowser).

Mein Versprechen: Datenschutz.

Back