Dies ist das Archiv zu der Kategorie 'Kindergartenbande'.

99downloads.de

Abgelegt unter Kindergartenbande, Kurioses am 26.03.2009

Ts ts ts, die Nachwehen der Kindergartenbande…

———-
Betreff: DRINGEND, Täuschung über Ihre Identätit, Forderung 99downloads.de
Von: Belleros Premium Media Limited <mahnabteilung@99downloads.de>
An: xxxx@lonesomewalker.de
Datum: 26-03-2009 16:54
———-
Betreff: Ihre Anmeldung mit falschen oder unvollständigen persönlichen Daten bei 99downloads.de
—————-

Sehr geehrte /r Oliver Götz,

sie haben sich am 10.03.2009 23:54:27 Uhr nachweislich unter Angabe Ihrer Email- und IP-Adresse auf der Internetseite 99downloads.de angemeldet und den Bestellvorgang unserer Dienstleistung vollzogen.

Ihre Kundennummer: BEL083199
Email-Adresse: xxxx@lonesomewalker.de
IP-Adresse: 174.133.99.74

Im Rahmen der regulären Aussendung der Zahlungsaufforderung ist uns zur Kenntnis gelangt, das die von Ihnen eingegeben persönlichen Daten nicht korrekt sind.

Eine Postzustellung haben wir aufgrund Ihrer falschen Angaben nicht erwirken können, weshalb Ihnen diese Aufforderung per Email zugeht. Da bis heute keine Korrektur dieser Angaben und auch keine Zahlung erfolgte, ist zu vermuten, dass bereits zum Zeitpunkt der Anmeldung die Absicht bestand, sich den Zugang zur kostenpflichtigen Dienstleistung zu verschaffen, ohne deren Entgelt bezahlen zu wollen. Diese Handlung ist, auch strafrechtlich relevant, sowohl im Hinblick auf einen sog. Eingehungsbetrug zu Lasten der Belleros Premium Media Limited als auch in Form der Fälschung beweiserheblicher Daten gem. § 269 Abs. 1, 2 StGB:

(Wer zur Täuschung im Rechtsverkehr beweiserhebliche Daten so speichert oder verändert, dass bei ihrer Wahrnehmung eine unechte oder verfälschte Urkunde vorliegen würde, oder derart gespeicherte oder veränderte Daten gebraucht, wird mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe bestraft. Der Versuch ist strafbar(…))

Wir möchten Sie daher auffordern, uns ihre korrekten Daten mitzuteilen, damit eine Forderungsdurchsetzung stattfinden kann. Insofern Sie den Verdacht haben, das Dritte ihren Namen oder Ihre Anschrift missbraucht haben, teilen Sie uns dies bitte ebenfalls mit. Wir werden dann strafrechtliche Schritte unter Angabe oben stehender Daten einleiten und die Forderung sowie die entstandenen Kosten beim
Verursacher einfordern.

Folgende fehlerhafte Daten wurden bei der Anmeldung auf 99downloads.de angegeben:

Vorname: Oliver
Nachname: Götz
Strasse&Hausnummer: Leitenstr. 23
Postleizahl&Ort: 96173 Oberhaid-Staffelbach
Geburtsdatum: 26.10.1989

Email-Adresse: xxxx@lonesomewalker.de
Angebot genutzt: nein

IP-Adresse bei der Anmeldung: 174.133.99.74
Datum & Uhrzeit der Anmeldung: 10.03.2009 23:54:27 Uhr

Mit vorzüglicher Hochachtung

Belleros Premium Media Limited,
Mahnabteilung

Mahnabteilung@99downloads.de
www.belleros.de
……………………………….
Belleros Premium Media Limited

[ Sperberhorst 6a ]
[ 22459 Hamburg ]

Registergericht Hamburg, HRB 107736
Umsatzsteuer ID, DE 260823665

Support-Zeiten: Montag – Freitag von 9 – 18 Uhr

Servicehotline: 0 180 – 5060522-02*
Servicefax: 0 180 – 5060522-03*

* (0,14 / Min. aus dem Festnetz; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen, QuestNet)

Hauptniederlassung: 69 Great Hampton Street, UK B18 6 EW Birmingham
registered in england and wales, No. 6640590
Director: Stephanie Schneider
———-

Na, is doch super, die waren dann schon mal so frei, und haben mit einer anonymen IP-Adresse bestellt, meine Mail-Addy angegeben, die auch nur einer virtuellen Person zuzuordnen ist, und der liebe Oliver wird sicherlich bestätigen können, daß er zu dieser Zeit tief und fest geschlafen hat.

Was will der Abzock-Anbieter dann machen?
Mir Inkasso-Team Moskau vorbeischicken?
Hm, mir böse Mails schicken?

Naja, mein Lieblings-Plugin ist der Meinung:
http://www.mywot.com/de/scorecard/99downloads.de

In diesem Sinne…

Ach, fast hätte ich es ja vergessen…
im Footer von 99downloads.de steht folgendes:
Coyright © 2009 99downloads.de – Keine Viren, Adware, Spyware und Dialer

Na klar, brauch‘ ich als Betreiber ja auch nicht mehr, wenn ich selbst der größte Parasit bin 😆
Dies ist natürlich meine persönliche Meinung, und wiederspigelt keinesfalls das gewünschte Auftreten des Seitenbetreibers…


Nein, Oliver Götz ist kein Amok-Läufer

Abgelegt unter Aufklärung, Kindergartenbande, Kurioses am 21.03.2009

Aber ich könnte mir vorstellen, wenn man ihn mit den Personen der Kindergartenbande, die in letzter Zeit da so ihr Unwesen treiben, in ein Zimmer sperren würde, und sagt: Du hast freie Bahn, dann bin ich mir da ehrlich gesagt nicht mehr so sicher 🙂

Wenn man dem Bericht der Augsburger Allgemeinen Glauben schenken darf, hat sich auch unsere Polizei mal wieder nicht mit Intelligenz, sondern eher mit Unfähigkeit ausgezeichnet,

Zitat:
———-
Nach dem Gespräch zogen die Beamten ab – vorerst. Denn mittags kamen sie wieder. Diesmal stellten sie unter anderem den Computer von Oliver Götz sicher. „Sie wollten darauf überprüfen, ob die Amoklauf-Ankündigung wirklich nicht von mir ist“, so der 36-Jährige. Besondern ärgerlich für ihn: „Bis heute warte ich darauf, dass ich den Computer endlich zurück bekomme.“

Lieber Oliver, frage Dich mal selbst:
was denkst Du, wie lange wird jemand brauchen, der nicht imstande ist, ohne Beschlagnahme des Rechners zu ermitteln, von welcher IP bzw. anhand der vielen Rächdschraipveler welche Person da DEFINITIV NICHT dahinter stecken könnte…?
Aus Erfahrung gammelt so ein Rechner um die 3-6 Monate in einem Zimmerlein vor sich hin.

Die Anzeige wegen Verleumdung hast Du ja nur deswegen aufgegeben, um Deinen Amoklauf zu verschleiern, denn Du planst das ja schon von LANGER Hand 😆

Sorry, bei manchen Polizisten ist es eben nicht nur eine lange Leitung, sondern vielleicht sogar GAR KEINE…?
Und falls nicht die Polizei diese Maßnahme angeordnet hat, entschuldigung, gilt selbstverständlich auch für die entsprechende Staatsanwaltschaft/den entsprechenden Richter/sonstige Vollhorste…

Oliver, halte noch ein klein wenig durch, der Tag der Vergeltung kommt.
Jeder Schmäh-Eintrag mehr gibt ein Informations-Schnippsel mehr.
Die vielen Fake-Bestellungen sind Betrug, und speziell bei Spreadshirt ist den Herren nicht nur einer, sondern sogar mehrere Fehler unterlaufen 😉


Ihre Rechnung fuer Forum Zeitgeistlos.de – Erste Mahnung!

Abgelegt unter Aufklärung, Kindergartenbande, Kurioses am 17.03.2009

Neues von der Kindergartenbande.
Nein, das ist Fake.
Nein, da muß man nix bezahlen.
Ja, einfach löschen…

———-
Diese Nachricht hat eine hohe Priorität!
Betreff: Ihre Rechnung fuer Forum Zeitgeistlos.de – Erste Mahnung!
Von: xxxx@gmx.de <firecooler@gmx.de>
An: xxxx@shizobunnies.com
Cc: xxxx@gmail.com, xxxx@sakisafu.de
Datum: 17-03-2009 12:10
———-
Sehr geehrter Nutzer des Forums Zeitgeistlos.de,

Sie haben sich im Forum Zeitgeistlos.de angemeldet und sind nun verpflichtet, eine Anmeldegebuehr von 250 Euro zu bezahlen.

Seit dem 01.03.2009 ist die Nutzung des Forums Zeitgeistlos.de kostenpflichtig, weshalb auch Sie jetzt den faelligen Betrag an uns entrichten muessen.

Sollten Sie nicht innerhalb von 7 Tagen zahlen oder sich ueber uns beschweren, werden wir unsere Rechtsanwaeltin Frau Katja Guenther in Muenchen einschalten.

Also zahlen Sie lieber und ersparen Sie sich eine Menge Aerger!
Im Falle einer Zahlungsverweigerung droht Ihnen ein Schufa-Eintrag und eine Gerichtsverfahren.

Die Zahlung entrichten Sie bitte per Paypal an: ebay.xtra4web@flatbox.de

Mit freundlichen Gruessen

Inkassobuero Firecooler
Herrn Oliver Goetz
Leitenstr. 23
96173 Oberhaid-Staffelbach
———-

Naja, lange dauert es ja nicht mehr, gelle…?



blog powered by wordpress
Design by Office and IT - Business Solutions
Optimiert durch suchmaschinen-freundlich

Cookie Preference

Please select an option. You can find more information about the consequences of your choice at Help.

Select an option to continue

Your selection was saved!

Help

Hilfe

Um meine Seite zu besuchen, mußt Du eine Wahl bzgl. der Cookies treffen.

  • Ale Cookies akzeptieren:
    Da kommt der ganze Tracking-Scheiss...
  • Nur first-party Cookies akzeptieren:
    Nur die Cookies meiner Wordpress-Installation.
  • Alle Cookies ablehnen >:-):
    Gar keine Cookies außer vielleicht so Session-Kram (ansonsten deaktiviere bitte Cookies im Webbrowser).

Mein Versprechen: Datenschutz.

Back