Einen dedizierten Server gratis

Ich hatte gestern das unwahrscheinliche Gl?einen von 100 dedizierten Server von OVH zu bekommen.
1 Jahr kostenlos!!!

Ich war natürlich bei so einem Angebot sehr skeptisch, weil, ist ja ned gerade so ein Ramsch-Geschenk.
Aber neugierig wie ich bin, hab‘ ich mich angemeldet, und tada, ich habe einen bekommen!
Mein Wunsch war ein Debian Sarge, und so ist es.

Isgenug
Intel Celeron 2.0 GHz
256 MB DDR
sage und schreibe 160 GB Platte!
Anbindung logischerweise 100 MBit/s
und Traffic for 4free

Da die mich nicht kannten, wußten die wahrscheinlich auch nicht, wie intensiv meine Internet-Nutzung sein kann…
(ich sollte echt mal probieren, mittels wget von Microsoft einen Mirror zu erstellen *breitgrins* )
Egal, erst mal habe ich mal ein wenig geguckt, was denn so alles bereits installiert war;
war ned viel, echt eine blanke Installation.
Neuen User angelegt, root per SSH deaktiviert, Ports von außen sind auch alle dicht.

So, stellt sich nur die Frage:
für was „mißbraucht“ man so ein Ding!
Gut, eine .de-Domain ist sogar auch inklusive, aber was mach‘ ich mit so einer Mini-Rakete?
Da ich im Bereich Security sehr viel Interesse an sowas habe, habe ich mir schon überlegt, dieses Monsterchen für diese Zwecke einzusetzen;
mit nmap und nikto läßt sich ja schon einiges bewerkstelligen…

Falls wer Ideen hat, immer her damit ^^

Dein Kommentar:

» bevor Du Deinen Senf abgibst...
(solltest Du im eigenen Interesse angeklickt & gelesen haben...)


blog powered by wordpress
Design by Office and IT - Business Solutions
Optimiert durch suchmaschinen-freundlich

Cookie Preference

Please select an option. You can find more information about the consequences of your choice at Help.

Select an option to continue

Your selection was saved!

Help

Hilfe

Um meine Seite zu besuchen, mußt Du eine Wahl bzgl. der Cookies treffen.

  • Ale Cookies akzeptieren:
    Da kommt der ganze Tracking-Scheiss...
  • Nur first-party Cookies akzeptieren:
    Nur die Cookies meiner Wordpress-Installation.
  • Alle Cookies ablehnen >:-):
    Gar keine Cookies außer vielleicht so Session-Kram (ansonsten deaktiviere bitte Cookies im Webbrowser).

Mein Versprechen: Datenschutz.

Back