FLV-Videos (z.B. von Youtube) unter Windows Mobile (PocketPC)

So, der Trend geht ja immer mehr dazu, Filme im Netz als FLV-Datei anzubieten.
Generell bin ich eher der Freund von DivX und Xvid, aber was solls…
Die Screens von den Smartphones und PocketPC’s sind ohnehin nicht so groß, da ist das Thema Qualität dann meist egal.
Mit Youtube hat man ja auch eine gute Quelle für Musik gefunden, daher suchen immer mehr Leute auch nach der Möglichkeit, die Videos dann auch auf dem Mini-PC abspielen zu können.

Ich hab‘ das ja schon länger gelöst, aber heute hat mich dieses komische AAC-Codec genervt…

Daher, für alle, die ein ARM-basierendes Gerät haben, hier ein netter DL-Link.
Er enthält TCPMP nebst allen nötigen Codecs die man halt so braucht *zwinker*
In der ZIP-Datei sind schon die CAB’s, d.h. nur noch rüberschieben und auf dem Gerät selbst installieren.

Dein Kommentar:

» bevor Du Deinen Senf abgibst...
(solltest Du im eigenen Interesse angeklickt & gelesen haben...)


blog powered by wordpress
Design by Office and IT - Business Solutions
Optimiert durch suchmaschinen-freundlich

Cookie Preference

Please select an option. You can find more information about the consequences of your choice at Help.

Select an option to continue

Your selection was saved!

Help

Hilfe

Um meine Seite zu besuchen, mußt Du eine Wahl bzgl. der Cookies treffen.

  • Ale Cookies akzeptieren:
    Da kommt der ganze Tracking-Scheiss...
  • Nur first-party Cookies akzeptieren:
    Nur die Cookies meiner Wordpress-Installation.
  • Alle Cookies ablehnen >:-):
    Gar keine Cookies außer vielleicht so Session-Kram (ansonsten deaktiviere bitte Cookies im Webbrowser).

Mein Versprechen: Datenschutz.

Back