Ist der Internet Explorer 6 denn noch immer nicht totzukriegen?

Da ich ja aktuell gerade an der Homepage für unseren örtlichen Theaterkreis bastle, war es wieder mal wichtig, zu sehen, wie viele User der Zielgruppe denn noch immer den IE6 verwenden.

Hm, nachdem von durchschnittlich 75 Besuchern/Tag immernoch 42 dieses Relikt verwenden (davon 27 sogar noch Windows 2000!), hieß das, wieder mal das Design verbessern…

Was mich frustriert:
so ungewöhnliche Designs wie für die Seite Der Revisor fetzt es im IE6 gnadenlos *heul*.
Da hilft auch keine Browserweiche mehr, denn der ist einfach nur nervig.

Naja, den üblichen Schnippsel in die Browserweiche gesetzt…

Vielleicht weiß ja jemand Rat, wie ich dem IE6 auch für gekachelten Hintergrund Transparenz beibringen kann…?

2 Kommentare zu “Ist der Internet Explorer 6 denn noch immer nicht totzukriegen?”

  1. Franziska

    das ist interessant, ich komme laut Statistik meiner Seite nur auf 5.7 % etwa soviel wie IE8

  2. Lonesome Walker

    Dann hast Du eine jüngere Zielgruppe.
    Ich habe auch Seiten, auf denen der IE fast gar nicht anzufinden ist.

Dein Kommentar:

» bevor Du Deinen Senf abgibst...
(solltest Du im eigenen Interesse angeklickt & gelesen haben...)


blog powered by wordpress
Design by Office and IT - Business Solutions
Optimiert durch suchmaschinen-freundlich

Cookie Preference

Please select an option. You can find more information about the consequences of your choice at Help.

Select an option to continue

Your selection was saved!

Help

Hilfe

Um meine Seite zu besuchen, mußt Du eine Wahl bzgl. der Cookies treffen.

  • Ale Cookies akzeptieren:
    Da kommt der ganze Tracking-Scheiss...
  • Nur first-party Cookies akzeptieren:
    Nur die Cookies meiner Wordpress-Installation.
  • Alle Cookies ablehnen >:-):
    Gar keine Cookies außer vielleicht so Session-Kram (ansonsten deaktiviere bitte Cookies im Webbrowser).

Mein Versprechen: Datenschutz.

Back