Long time, no see

Ah ja, mein Blog, da isses wieder.

Mein letzter Eintrag war vom 03.01. diesen Jahres, und der is auch verschwunden…

Lange Geschichte das alles…

Mittlerweile habe ich über einige Sachen nachgedacht, andere Erfahrungen gemacht, und festgestellt, man kann gewisse Dinge richtig machen, oder man macht sie falsch, aber besser als alles, was je da gewesen ist.

Ich glaube, ich habe mich mittlerweile für den Mittelweg zwischen beiden entschieden.

Das hier wird in Zukunft mein privates Blog bleiben.
In der Vergangenheit ist hier einiges gelandet, was zwar privat war, jedoch Probleme verursacht hat, weil die Betroffenen plötzlich zu bellen angefangen haben *harhar, was ein Wortspiel*

Nun ja, hat ein wenig gedauert, alles juristisch aufzuarbeiten; man stampft ja nicht einfach so was Neues aus dem Boden.
Aber ich denke, Recht bleibt Recht, und Opfer verdienen es in der heutigen Zeit mehr denn je, eine Anlaufstelle für ihre Geschichte zu erhalten.
Daher habe ich mal so nebenbei eine Möglichkeit geschaffen, dies zu ermöglichen, und dies alles im Einklang mit dem Gesetz.

Na, ist das nicht schön? 🙂

So stay tuned, ich habe einiges im Gepäck…

3 Kommentare zu “Long time, no see”

  1. susi

    welcome back, alex. lass es ruhig angehen, die welt lässt sich nicht so einfach aus den angeln heben, wie eir es uns wünschen.

  2. Lonesome Walker

    Hi Susi,

    long time no see 😛

    Nun ja, daß es nicht so einfach wird, habe ich ja erfolgreich an mir selbst getestet.
    Aber die Hoffnung stirbt bekanntlich ja zuletzt 😉

  3. Rene

    öh … da isser wieder … peinlich, hab ich jetzt erst mitbekommen …

Dein Kommentar:

» bevor Du Deinen Senf abgibst...
(solltest Du im eigenen Interesse angeklickt & gelesen haben...)


blog powered by wordpress
Design by Office and IT - Business Solutions
Optimiert durch suchmaschinen-freundlich

Cookie Preference

Please select an option. You can find more information about the consequences of your choice at Help.

Select an option to continue

Your selection was saved!

Help

Hilfe

Um meine Seite zu besuchen, mußt Du eine Wahl bzgl. der Cookies treffen.

  • Ale Cookies akzeptieren:
    Da kommt der ganze Tracking-Scheiss...
  • Nur first-party Cookies akzeptieren:
    Nur die Cookies meiner Wordpress-Installation.
  • Alle Cookies ablehnen >:-):
    Gar keine Cookies außer vielleicht so Session-Kram (ansonsten deaktiviere bitte Cookies im Webbrowser).

Mein Versprechen: Datenschutz.

Back