Schäuble tritt zurück, Ente oder nicht?

Klick mich

Zitat:

Gengenbachs Stadtverbandsvorsitzende Maria Rau begrüßte die Entscheidung Schäubles. „Die Belastung haben wir auch in unserem Stadtverband gespürt“.

Kann das wer verifizieren? Der SSchäuble wird kein Minister mehr?
Wer tritt dann an dessen Stelle?

Update:
07.10.09 11:45 Uhr, und die Seite ist tot.
Naja, aber als Beweis hier noch der Schnippsel aus meinem Archiv:

Schaeuble tritt zurueck

Update 2:
07.10.09 11:50 Uhr, und die Seite ist wieder up and running, Nachricht entfernt.
Aus div. Quellen hört man, daß dementiert wurde, aber noch immer nicht, wie es zu dieser News kam.

Vielleicht ein angewiderter Jung-CDU/CSU’ler, der den Stasi 2.0 Führer nicht mehr sehen und seine Lügen nicht mehr hören konnte (und sich wahrscheinlich mit dem CMS besser auskannte als der Admin)…?

Fragen über Fragen, wir werden es vielleicht erfahren…

Update 3:
So, nu isses raus, wieder einmal hat sich gezeigt, daß die Leute, mit denen sich Rollfgang umgibt, alles technisch Inkompetente sind.
Super, was wird uns dann mit den Netzsperren erst erwarten?
Disallow * ?

6 Kommentare zu “Schäuble tritt zurück, Ente oder nicht?”

  1. haplo

    Da die Homepage mittlerweile down ist kann man glaub von einem fake ausgehen :/ wäre auch zu schön um wahr zu sein.

  2. Lonesome Walker

    Würde ich so nicht werten…

    Alleine in meinen semmelstatz habe ich knapp 500 Besucher seit Eintragung, und ich bin mir sicher, die haben alle artig auf den Link geklickt.
    Ebenso werden das sicherlich noch ein paar andere gebloggt haben…

    Ich weiß ja nicht, was die für einen Server dahinter stehen haben, aber vielleicht hat der die Anzahl nicht verkraftet…
    (hm, warten wir mal ab, was fefe sagt; und wenn der auch linkt, dann brauchen die sowieso einen Loadbalancer 😀 )

  3. Oliver Götz

    Warum sollte Schäuble gerade jetzt zurücktreten, wenn die derzeitige alte Regierung nur noch kurze Zeit im Amt ist?

    Und besser ist es natürlich, wenn Schäuble in der neuen Regierung nicht mehr zugegen ist.

  4. Oliver Götz

    Hacker verbreiten Falschmeldung

    Hacker haben auf unserer Internetseite die Falschmeldung verbreitet, Bundesminister Dr. Wolfgang Schäuble trete von seinem Amt zurück und stünde auch zukünftig nicht mehr zur Verfügung. Diese Meldung ist frei erfunden und entbehrt jeglicher Grundlage.

    http://www.cdu-gengenbach.de/nachrichten.php?inhalt=407&menu=40

    Haben die auch als Passwort 123456?

  5. Lonesome Walker

    Nö, es war „Gewinner“ 😀

  6. Jonas

    Ich glaube nicht, dass Schäuble es noch mal wird. Die marktradikale Partei wird in der Koalition zumindest auf der Seite der Bürgerrechte irgend etwas durchsetzen müssen; und damit wäre ein beständiger Streit mit den „Stasi-2.0“-Leuten der CDU vorprogrammiert… Ich wette, es kommt ein mittelschrecklicher CDU-Mann ans Innere Ruder.

Dein Kommentar:

» bevor Du Deinen Senf abgibst...
(solltest Du im eigenen Interesse angeklickt & gelesen haben...)


blog powered by wordpress
Design by Office and IT - Business Solutions
Optimiert durch suchmaschinen-freundlich

Cookie Preference

Please select an option. You can find more information about the consequences of your choice at Help.

Select an option to continue

Your selection was saved!

Help

Hilfe

Um meine Seite zu besuchen, mußt Du eine Wahl bzgl. der Cookies treffen.

  • Ale Cookies akzeptieren:
    Da kommt der ganze Tracking-Scheiss...
  • Nur first-party Cookies akzeptieren:
    Nur die Cookies meiner Wordpress-Installation.
  • Alle Cookies ablehnen >:-):
    Gar keine Cookies außer vielleicht so Session-Kram (ansonsten deaktiviere bitte Cookies im Webbrowser).

Mein Versprechen: Datenschutz.

Back