WordPress-Datenbankfehler Unknown character set: utf8_unicode_ci für die Abfrage SET NAMES

Grml, manchmal nervt es schon ein wenig…

Nachdem ich heute ein Schwätzchen mit René von ecomdev hatte, und mir dieser mitteilte, daß er nicht mehr auf mein Blog kommt, habe ich mich schon gefragt, warum das so ist.

Okay, nachdem iptables gesagt hat, er steckt in der Chain meines Blogs, habe ich mal kurz das error.log durchforstet.
Seine IP hab‘ ich dann auch gefunden.

Leider Gottes auch noch was GANZ ANDERES, bei dem ich mir gerade noch die Haare raufe:
seit dem letzten Update zeigt er mir folgende Fehlermeldung

WordPress-Datenbankfehler Unknown character set: ‚utf8_unicode_ci‘ f\xc3\xbcr die Abfrage SET NAMES ‚utf8_unicode_ci‘ in require, require_once, require_once, require_once, require_wp_db, require_once, referer: http://www.lonesomewalker.de

Okay, sind noch bissel die Umlaute zerhächselt, wird dann zu:
WordPress-Datenbankfehler Unknown character set: ‚utf8_unicode_ci‘ für die Abfrage SET NAMES ‚utf8_unicode_ci‘ in require, require_once, require_once, require_once, require_wp_db, require_once, referer: http://www.lonesomewalker.de

Hm, in der wp-config hab ich das auch so angegeben, und hatte noch nie Probleme damit.

Okay, dachte ich mir, is ja egal *g* änderste eben das utf8_unicode_ci auf utf8.
Igitt, dann hat es mir alle Umlaute geschrottet (was nicht anders zu erwarten war…).

Meine Suche bei Google danach hat lediglich die exakte Position dieser Abfrage eingeschränkt, was mir ein grep auf der Bash vorher auch gezeigt hat.

In der wp-db.php wird dies so in den Query eingebracht.
Modifikation wäre nötig, aber im Moment habe ich Wichtigeres zu tun.
Sollte jemand aber soetwas schon mal gefixt haben, würde ich nicht nein dazu sagen…

1 Kommentar zu “WordPress-Datenbankfehler Unknown character set: utf8_unicode_ci für die Abfrage SET NAMES”

  1. Lonesome Walker » Blog Archive » WordPress database error Unknown character set – oder – WordPress Datenbank-Fehler Unknown character set

    […] nachdem ich hier ja schon mal mein Leid geklagt habe, aber anscheinend wohl der Einzige bin, der an einer […]

Dein Kommentar:

» bevor Du Deinen Senf abgibst...
(solltest Du im eigenen Interesse angeklickt & gelesen haben...)


blog powered by wordpress
Design by Office and IT - Business Solutions
Optimiert durch suchmaschinen-freundlich