künstliche Weihnachtsbäume

Danke an Marcel für das Fundstück der Woche:

künstlicher Weihnachtsbaum

Ich meine, ich kenne ja die Problematik mit dem Saubermachen nach Weihnachten, aber sich deswegen etwas Künstliches in die Bude zu stellen?
Ich weiß nicht, ich weiß nicht…

5 Kommentare zu “künstliche Weihnachtsbäume”

  1. frankyle

    Hallo Lonie,

    Als wir haben schon seit vielen Jahren einen solchen künstlichen Baum und ich muß sagen etwas anderes (also ein echter) kommt mir nicht mehr ins Haus. Unser künstlicher Chrisbaum sieht einem echten Baum zum verwechseln ähnlich, jedes Jahr fragen uns die Gäste: WOW wo habt ihr denn den schönen Baum gekauft :-). Erst wenn sie näher rangehen sehen sie das der nicht echt ist.

    Und das Problem mit dem Saubermachen hast Du ja schon selbst angesprochen, keine Nadeln oder sonstiger Dreck!

    Es grüßt Dich
    Frankyle

  2. Lonesome Walker

    Hm….
    okay, eine neuere Produktion von denen habe ich jetzt noch nicht gesehen, aber ein echter Baum riecht ja auch.
    Machen das die künstlichen Weihnachtsbäume auch???

  3. frankyle

    Dafür gibt es Duftkerzen oder Sprays mit künslichem Tanneduft 🙂

  4. Haui

    Also ich bin von künstlichen Weihnachtsbäumen total begeistert, denn der Umwelt zu Liebe
    ist das ein wirklich kleiner, aber auch ein wichtiger Beitrag, den wir leisten können und
    sollten. Auch wenn extra für dieses Fest Bäume angepflanzt werden. Ich finde es krank,
    gesunde Bäume nur dafür zu pflegen, um sie den Weihnachtsfest zu „opfern“.
    Wir haben verlernt, Achtung und Wertschätzung vor und für die Natur, sie zu respektieren und zu schützen. Was macht das Fest eigentlich zum Fest ? Doch ganz sicher nicht der Baum!
    Wir selber sind doch für das Gelingen dieses Festes verantwortlich. Das Miteinander und die
    Achtung vor dem Nächsten, das sollte doch im Mittelpunkt stehen. Oder?
    Der Baum steht für kurze Zeit, aber der Umgang Miteinander ist täglich.
    Also, was ist wichtiger ?

  5. Haui

    Ich bin es noch einmal. Denn ich bin erstaunt das zu meiner Meinung, keine Reaktionen kommen. Stehe ich etwa mit meiner Einstellung alleine da? Das wäre traurig. Denn ich glaubte
    es gebe noch wenigstens einige Personen, die auch ihre Gedanken hier kund tun würden.
    Oder traut sich keiner in die Richtung zu denken?
    Naja, wie auch immer ich habe mich auf meine Art verständlich gemacht und meinen Standpunkt dar gelegt.

Dein Kommentar:

» bevor Du Deinen Senf abgibst...
(solltest Du im eigenen Interesse angeklickt & gelesen haben...)


blog powered by wordpress
Design by Office and IT - Business Solutions
Optimiert durch suchmaschinen-freundlich

Cookie Preference

Please select an option. You can find more information about the consequences of your choice at Help.

Select an option to continue

Your selection was saved!

Help

Hilfe

Um meine Seite zu besuchen, mußt Du eine Wahl bzgl. der Cookies treffen.

  • Ale Cookies akzeptieren:
    Da kommt der ganze Tracking-Scheiss...
  • Nur first-party Cookies akzeptieren:
    Nur die Cookies meiner Wordpress-Installation.
  • Alle Cookies ablehnen >:-):
    Gar keine Cookies außer vielleicht so Session-Kram (ansonsten deaktiviere bitte Cookies im Webbrowser).

Mein Versprechen: Datenschutz.

Back