Lügt hier das BKA schon wieder?

Leider komme ich ja erst jetzt dazu, die „Nachrichten“ von gestern zu lesen, aber das, was ich da wieder mal finde, erzeugt bei mir fast schon ein automatisches Kopfschütteln.

Heise berichtet, das BKA (Synonym für „Betrügen kann antörnen“?) hätte bislang noch keinen einzigen Computer online durchsucht.

HA, geneigte Leser von fefe wissen doch, wie oft das BKA beim Lügen erwischt worden ist.
Soll man sowas dann noch glauben?

Andererseits:
um sowas durchzuziehen, müßte man ja bei potentiellen Terroristen das VPN umgehen, und sowas wird ja schwer, weil Terroristen, die heute was auf sich halten, mit TrueCrypt und Co. besser vertraut sind, als unsere verstaubten Staatsorgane (den Beweis habe ich erst vor noch nicht allzulanger Zeit erhalten…)

Von daher, klar, die wenigen „Checker“, die dort arbeiten, haben wahrscheinlich eingesehen:
tolles Gesetz, wir heben das mal auf dem Klo auf, falls Papier alle…

Dein Kommentar:

» bevor Du Deinen Senf abgibst...
(solltest Du im eigenen Interesse angeklickt & gelesen haben...)


blog powered by wordpress
Design by Office and IT - Business Solutions
Optimiert durch suchmaschinen-freundlich

Cookie Preference

Please select an option. You can find more information about the consequences of your choice at Help.

Select an option to continue

Your selection was saved!

Help

Hilfe

Um meine Seite zu besuchen, mußt Du eine Wahl bzgl. der Cookies treffen.

  • Ale Cookies akzeptieren:
    Da kommt der ganze Tracking-Scheiss...
  • Nur first-party Cookies akzeptieren:
    Nur die Cookies meiner Wordpress-Installation.
  • Alle Cookies ablehnen >:-):
    Gar keine Cookies außer vielleicht so Session-Kram (ansonsten deaktiviere bitte Cookies im Webbrowser).

Mein Versprechen: Datenschutz.

Back