WordPress database error Unknown character set – oder – WordPress Datenbank-Fehler Unknown character set

Hach, nachdem ich hier ja schon mal mein Leid geklagt habe, aber anscheinend wohl der Einzige bin, der an einer Problemlösung interessiert war, hier fürs Archiv:

In meinem Errorlog kam ständig die Fehlermeldung:

WordPress Datenbank-Fehler Unknown character set: 'utf8' für die Abfrage SET NAMES 'utf8' COLLATE 'utf8_general_ci' gestellt von require

So, warum das genau so ist, ist mir jetzt schnurz, gefixt habe ich das jetzt mit folgenden Zeilen in phpmyadmin:


ALTER DATABASE `hierdiewpdatenbank` DEFAULT CHARACTER SET utf8 COLLATE utf8_general_ci;

(für die Kollation der Datenbank selbst, meine war noch latin1…)

Dann:


ALTER TABLE `wp_comments` CONVERT TO CHARACTER SET utf8 COLLATE utf8_general_ci;
ALTER TABLE `wp_links` CONVERT TO CHARACTER SET utf8 COLLATE utf8_general_ci;
ALTER TABLE `wp_options` CONVERT TO CHARACTER SET utf8 COLLATE utf8_general_ci;
ALTER TABLE `wp_postmeta` CONVERT TO CHARACTER SET utf8 COLLATE utf8_general_ci;
ALTER TABLE `wp_posts` CONVERT TO CHARACTER SET utf8 COLLATE utf8_general_ci;
ALTER TABLE `wp_usermeta` CONVERT TO CHARACTER SET utf8 COLLATE utf8_general_ci;
ALTER TABLE `wp_users` CONVERT TO CHARACTER SET utf8 COLLATE utf8_general_ci;

(für die einzelnen Tabellen in der DB, einfach in der Übersicht gucken, welche noch nicht UTF8 sind; sollten allerdings alle ein einheitliches Format besitzen…)

So, und dennoch war WordPress noch immer nicht in der Lage, mein Error-Log in Ruhe zu lassen, also habe ich flugs die wp-config.php angepaßt:


define('DB_HOST', 'localhost');
//define('DB_CHARSET', 'utf8'); // richtig, auskommentieren!
define('DB_COLLATE', 'utf8_general_ci'); // hier die Kollation angeben

(sollte aber wieder entkommentiert werden, wenn man neue Plugins installiert!)

Seitdem herrscht wieder Ruhe in meinem Errorlog *g*

1 Kommentar zu “WordPress database error Unknown character set – oder – WordPress Datenbank-Fehler Unknown character set”

  1. Jürgen

    Umlaute, bzw. Zeichensätze und WordPress…. zwei Welten treffen aufeinander.
    Ähnliches Problem hier – nach Einbindung von RSS-Feeds = dort keine Umlaute.
    In den Artikeln schon. Doll.

Dein Kommentar:

» bevor Du Deinen Senf abgibst...
(solltest Du im eigenen Interesse angeklickt & gelesen haben...)


blog powered by wordpress
Design by Office and IT - Business Solutions
Optimiert durch suchmaschinen-freundlich

Cookie Preference

Please select an option. You can find more information about the consequences of your choice at Help.

Select an option to continue

Your selection was saved!

Help

Hilfe

Um meine Seite zu besuchen, mußt Du eine Wahl bzgl. der Cookies treffen.

  • Ale Cookies akzeptieren:
    Da kommt der ganze Tracking-Scheiss...
  • Nur first-party Cookies akzeptieren:
    Nur die Cookies meiner Wordpress-Installation.
  • Alle Cookies ablehnen >:-):
    Gar keine Cookies außer vielleicht so Session-Kram (ansonsten deaktiviere bitte Cookies im Webbrowser).

Mein Versprechen: Datenschutz.

Back